Casino Reviews
>100 Casinos getestet
Casino Bonusse
18500€ Bonusse
Freispiele
10650 Freispiele

Wir wissen, dass sowohl für Betreiber als auch für Regulierungsbehörden der Spielerschutz von zentraler Bedeutung ist. Das liegt daran, dass einige Spieler ihre Grenzen nicht wirklich kennen – so dass sie dazu neigen, in schädliche Glücksspielsysteme zu fallen. Daher versuchen die Gesetzgeber in immer mehr Ländern, Glücksspielangebote immer stärker zu regulieren und dem vorzubeugen. Auch Deutschland ist gerade kurz vor der endgültigen Ratifizierung des neuen Glücksspielstaatsvertrags, der voraussichtlich ab dem 1. Juli in Kraft tritt.

Immer mehr Länder regulieren Online-Glücksspiel-Angebote

Wir haben von mehreren Möglichkeiten aus verschiedenen Ländern gehört, die ihr Bestes tun, um ihre Spieler sicher zu halten. Die Vereinigten Staaten haben im März den Problem Gambling Awareness Monat, der grundsätzlich auf das Problem aufmerksam machen soll. In Großbritannien wurden mehrere Schritte unternommen, von Selbstausschlussprogrammen (Gamstop) bis hin zu neuen Regeln für VIP-Programme. In Gibraltar wurde der Problem Gambling Research Fund gegründet. Und auch Deutschland ist kurz davor, seinen abgeänderten Glückspielstaatsvertrag zu ratifizieren und ab 1. Juli die neuen Regulierungen in Kraft treten zu lassen. Casinos mit Autoplay-Funktion sind deshalb in Casinos mit Deutscher Lizenz bald Geschichte und Spieler, die diese Funktion behalten wollen, müssen sich nach Alternativen umsehen.

Aber wir könnten hier noch mehr Länder aufzählen, die alle ein Ziel haben: das Glücksspiel als das zu erhalten, was es ist. Eine lustige, aufregende Freizeitbeschäftigung, bei der sich jeder mit etwas Glück ein kleines Zubrot verdienen kann – so wie wenn man im Unique Casino eincheckt, um ein paar Slots zu drehen. Und das ist es auch, was die Spielerschutzstrategien in Frankreich im Sinn haben.

Warum wird der Schutz der Spieler immer wichtiger?

Sich hinzusetzen und ein paar Tischspiele im Unique Casino zu spielen, hat noch niemandem geschadet. Aber wie wir oben erwähnt haben, neigen manche Leute dazu, beim Glücksspiel ins andere Extrem zu gehen. Sie sollten einige Grundregeln im Hinterkopf behalten, wie zum Beispiel, dass man nie mehr Geld auf eine Wette setzt, als man sich leisten kann zu verlieren. Oder dass Glücksspiel nur eine Möglichkeit ist zu gewinnen, es ist niemals ein Versprechen.

Aber wenn sie diese vergessen, können sie in ein problematisches Glücksspiel verfallen. Das bedeutet, dass sie mit Glücksspielsucht in Verbindung gebracht werden können. Es ist jedoch wichtig zu sehen, dass es nicht die Schuld der Online-Glücksspielseiten in Frankreich ist. Vielmehr versuchen sie – neben dem Gesetzgeber – sogar, dieses wichtige Problem zu lösen.

Eine Glücksspiel-Forschungsstelle führte 2019 eine Umfrage zu diesem Thema durch. Sie ergab, dass in diesem Jahr schätzungsweise 47,2 % der Menschen gezockt haben, und es betrifft mehr Männer. Das ist zwar ein Rückgang von etwa 10 % gegenüber 2014, aber immer noch nicht ausreichend. Sie fanden auch heraus, dass es einen Anstieg bei den Spielern gab, die gefährdet waren – oder unter Glücksspielproblemen litten. Sie berichteten, dass 4,4 % der Spieler gefährdet sind, Probleme zu entwickeln, im Vergleich zu 3,8 % im Jahr 2014.

Diese Regulierungen werden von den verschiedenen Ländern umgesetzt

Die wichtigsten Bereiche bei der Überprüfung der Strategien sind die folgenden:

  1. Selbstausschluss-Tools
  2. Verbot des Glücksspiels für Minderjährige
  3. Identifizierung von Problemspielern
  4. allgemeiner Schutz der Spieler.

Bisher war es einer der großen Glücksspielmonopolisten in Frankreich, der Lotteriebetreiber FDJ, der ein gründliches Programm hatte. Die ANJ behauptete, dass es sich um “ein ehrgeiziges Programm handelt, das darauf abzielt, das Verbot des Glücksspiels von Minderjährigen bei allen Spieltypen, innovative Präventionsinitiativen, die diversifiziert und an die Profile der Spieler angepasst sind, sowie die Existenz eines fortschrittlichen Systems zur Identifizierung von Spielern und zur Unterstützung von pathologischen Spielern zu garantieren.”

In den nächsten Monaten wird es definitiv noch eine Reihe weiterer, spannender News über Regulierungen & neue Gesetze im Online Gambling Bereich geben – Wir halten euch stehts auf dem Laufenden!

#1
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 200€
+ 200 Freispiele